Bücher, neue Bücher, Infos zu Lesungen ...

Lesen bildet. Lesen entspannt. Lesen macht Spaß. Lesen macht glücklich. Lesen macht nicht dick. Lesen macht keine Falten. Lesen ist Vergnügen ohne Reue!

Thalia Zweibrücken

Sie lesen, ich schreibe =

Wir lieben Bücher!

Damit haben wir eine Menge Gemeinsamkeiten. Schauen Sie sich auf meiner Website um, stöbern Sie nach neuen Werken, neuen Terminen und wenn Sie Zeit und Lust haben, hinterlassen Sie mir gern einen Kommentar oder stellen mir Ihre Fragen.

Wann erscheint was?

Im Jahre der Pandemie 2021 kommen gleich zwei neue Bücher von mir heraus!

BRANDNEU 12.07.2021!

„Wenn nichts ist, wie es scheint“

Der ganz neue Menke:  Spannend, humorvoll und lehrreich. Ein Muss für Tierfreunde, Psychokrimifans, Romantiker und emanzipierte Ers und Sies.

In Zweibrücken treibt ein Hundehasser sein Unwesen. Alle Tierärzte sind in Alarmbereitschaft, da findet Menke auf dem schönen Herzogplatz einen Toten…,

Dirk Laker-Verlag, Bielefeld

Die vier Vorgängerbände

Angefangen hat alles mit 

„Biertrinker sind verdächtig“

gefolgt von:

„Skatspieler sind erbarmungslos“ 

(SWB – Media Entertainment)

„Im Wingert lauert der Tod“ 

(prolibris Edition)

„Maimorde“

(Dirk-Laker-Verlag)

Wer Menke liebt, wird auch meinen 5. Band lieben, versprochen!

Erscheint Oktober 2021! 

„Wen juckt´s, Oma?“

„Wen juckt´s, Oma?“ erscheint im Oktober und wird ein Spaß für die ganze Familie. 

Was alles passieren kann, wenn die Oma sich in der noblen Seniorenresidenz langweilt und mit dem neuen Freund nach Teneriffa auswandern will…die Tochter sie deshalb entmündigen lassen möchte und dass Pubertier Lara sich urplötzlich komplett auf die Seite von Oma schlägt, hat Gründe.

Damit die Jugendsprache auch authentisch ist, konnte ich meine Enkelin Luise (13) überreden, den Part der Lara zu übernehmen.

Ruhrkrimi-Verlag

Die Granny - Bände

Was wäre wenn …Ihre Urgroßmutter aus der Kaiserzeit eines schönen Sonntagmorgens bei Ihnen im Schlafzimmer sitzen würde? Sie würden denken, sie träumen noch? Ja, das glaubt die 35 jährige Sabrina, alleinerziehende Mutter von zwei Kindern auch, aber leider: Granny ist echt und Granny gefällt so gut wie nichts an der neuen Zeit.

(Alle drei Bände sind im Gmeiner – Verlag erschienen)

Womit eigentlich alles begann:

Ein Streuner mit Sommersprossen – die Geschichte eines halben Herdenschutzhundes. Gibt es heute noch als ebook oder als Printversion bei BoD.

Leider ist mein Streuner mit Sommersprossen nicht mehr bei mir. Er starb im Alter von fast 14 Jahren im August 2020

Ihr wollt mehr Infos? Hier kommt ihr zu meinen Büchern!